Jeppweg

Heute begeben wir uns nach Othmarschen und zwar ganz in die Nähe der Waitzstraße. Bei dem Wort „Waitzstraße“ klingeln sicherlich den Lesern meines eigentlichen Blogs die Ohren; hatte ich doch neulich über Des Bäumchens neue Kleider berichtet, nämlich die Strickbekleidung der Bäume, Bänke und des Stromkastens. Oder um die hierfür gängige Bezeichnung zu verwenden: ich berichtete über das Guerilla Knitting.

Die Brücke über den Jeppweg ist eine S-Bahn-Brücke und sie führt zur S-Bahn Othmarschen, wo sich die bestrickten Bäume befinden.

erl. Jeeppweg Othmarschen

Karte anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s