Kupferteich

Leser meines Hauptblogs wissen ja, dass oftmals das Glück direkt vor der Haustüre liegt – man muss nur rausgehen; denn selbst an kleinsten Bächen kann man wunderbar spazieren gehen. Genau das habe ich neulich eines nieseligen Morgens mit dem Hund gemacht und so sind wir unter anderem zum Kupferteich in Hamburg-Farmsen gelaufen, um die Natur zu genießen. 

Wie der Zufall es so will, ist uns auch dort eine Brücke „über den Weg gelaufen“ und da ich dank des iPhones ja immer mit einer Kamera ausgestattet bin, kann ich heute die Fußgängerbrücke am Kupferteich an der Berner Au vorstellen.

Kupferteich Berner Au 01 Kupferteich Berner Au

Wie man sieht, muss man nicht immer groß rausfahren, denn einen Spaziergang kann man überall machen – vor allem, wenn man in einer solch grünen Stadt wie Hamburg wohnt.

Karte anzeigen

Advertisements

2 Gedanken zu „Kupferteich

  1. Ninnie

    Da gibt es am anderen Ende noch eine Brücke, auch wenn man es vielleicht eher als Strasse ansehen könnte. Da wo der Teich in die Wandse mündet. 😉

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s