Rosenbrookbrücke

Die Rosenbrookbrücke liegt am Tarpenbek-Kollau-Wanderweg und überquert die Tarpenbek. Die Straße Rosenbrook, auf der die Brücke liegt, ist allerdings weniger idyllisch, sondern eher genau das Gegenteil. Wenn man den Wanderweg in Richtung Eppendorf entlang schlendert, kommt man nach ein paar hundert Metern erst zur Güterumgehungsbrücke am Mühlenteich und dann zum Mühlenteich Eppendorf, dem Winterquartier der Alsterschwäne. 

Rosenbrookbrücke unten Rosenbrookbrücke

Im Jahr 2006 hat sich auf der Rosenbrookbrücke ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignet. Ein PKW war aus (damals) ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten und hat das Brückengeländer durchbrochen, das daraufhin in die 5 Meter tiefer gelegene Tarpenbek fiel. Zum Glück stürzte das Auto nicht hinterher, sondern blieb irgendwie hängen und drohte nur, ebenfalls abzustürzen. Der Fahrer konnte sich glücklicherweise unverletzt retten.

Karte anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s