Schlagwort-Archive: Neustadt

Postbrücke

… und noch eine Premiere; denn die Postbrücke nennt sich nur noch so, ihre Funktion als Brücke hat sie im Jahr 1975 verloren, da im Rahmen einer Brückeninstandsetzung die Brückenöffnungen zum Bleichenfleet, das sie einst überspannte, mit einer Stahlbeton-Winkelstützwand verschlossen wurden. Die Hohlräume, die sich unter der Brücke befanden, wurden mit Kiessand und Beton verfüllt. Und wo kein Hohlraum oder Überquerung, da keine Brücke. Dennoch: sie heißt nunmal Postbrücke und sieht auch aus wie eine Brücke. Also findet auch sie hier ihren Platz.  Weiterlesen

Advertisements

Stadthausbrücke

Die Stadthausbrücke wurde im Jahr 1889 erbaut und sie überquert das Bleichenfleet. Mit dem Bau der Brücke wurde eine Verbindung zwischen der Altstadt und der Neustadt geschaffen. Gleichzeitig zum Bau der Stadthausbrücke wurde das Stadthaus zwischen 1888 und 1892 erheblich vergrößert und das auffällige Eckgebäude Neuer Wall / Stadthausbrücke mit den auffälligen Reliefs und dem runden Turm mit der hohen Kuppel und dem Tambour entstanden.  Weiterlesen

Bleichensteg (der richtige)

Dieser Zusatz im Titel muss einfach sein; denn ziemlich zu Beginn meines Brückenprojektes habe ich ein Foto veröffentlicht, von dem ich annahm, es sei der Bleichensteg. Nun musste ich neulich feststellen, dass ich mich geirrt habe. Der richtige Bleichensteg ist mir neulich „über den Weg gelaufen“, als ich in der Stadt u.a. die Bleichenbrücke fotografiert habe.  Weiterlesen