Schlagwort-Archive: Winterhude

Südringbrücke

In direkter Nachbarschaft zur Liebesinselbrücke befindet sich die Südringbrücke im Stadtpark. Sie ist ebenfalls im Jahr 1914 erbaut und verbindet den Stadtparksee mit dem Goldbekkanal.  Auf openstreetmap wird diese Brücke als Parkseebrücke bezeichnet. Aber da sie nun einmal auf dem Südring liegt und auch die Seite Brückenweb sie als Südringbrücke bezeichnet, übernehme auch ich diese Bezeichnung. Weiterlesen

Fährhausbrücke

Die Fährhausbrücke ist eine Fußgängerbrücke und befindet sich hinter der Komödie Winterhuder Fährhaus als Übergang in den Haynspark. Von ihr aus blickt man auf den Alsterlauf. Anfang Oktober letzten Jahres habe ich meine erste „Brückenwanderung“ unternommen und bei dieser Gelegenheit auch diese Fährhausbrücke entdeckt.  Weiterlesen

Singapurbrücke

Auch die heutige Brückenvorstellung verdanke ich @markohhh_HH

Wie schon die Manilabrücke befindet sich auch die heutige Brücke, die Singapurbrücke in der City Nord und überquert als Fußgängerbrücke den nordöstlichen Überseering in Höhe des Oval Office kurz vor der Kreuzung zur Hebebrandstraße.

Ender der 1950er Jahre begann unter der Leitung des damaligen Oberbaudirektors Werner Hebebrand (Hebebrandstraße!) die Planung einer autofreundlichen City Nord, die der Idee einer autogerechten Stadt entsprechen soll. Aus diesem Grund wurden in den Planungen auch keine Schnellbahnhöfe vorgesehen und die Hauptstraßenführung, der Überseering sollte möglichst ampelfrei gehalten werden, damit der Verkehr gut fließen kann. Daher die Fußgängerbrücken. Die ursprüngliche Idee, östlich an die City Nord die Autobahn A25 anzuschließen wurde dann zum Glück nicht umgesetzt.   Weiterlesen