Schlagwort-Archive: Rahlstedt

Amtsstraße

Bei der Brücke über die Amtsstraße handelt es sich um eine Bahnbrücke für den Regionalverkehr zwischen Bad Oldesloe und dem Hamburger Hauptbahnhof und liegt mitten in Rahlstedt. Noch gibt es hier die Brücke, die vor wenigen Jahren erst erbaut wurde.

Da nun aber geplant ist, die bisherige Strecke durch eine S-Bahn-Neubau-Verbindung (S4) auszubauen, müssen einige Brücken, Straßen, Gleise, Lärmschutzwände abgerissen und neu gebaut werden. Zurzeit findet die Kosten-Nutzen-Analyse statt, die Mitte 2014 abgeschlossen sein soll und dann müssen irgendwie die veranschlagten 637,5 Millionen Euro besorgt werden. Bei den Zahlen sprechen Spötter auch schon von der „Elbphilharmonie auf Schienen“. Wobei der Vergleich hinken soll, da der größte Teil des Geldes vom Bund kommen soll.

Tja, und wenn dann tatsächlich mit dem Bau der neuen S4 begonnen werden soll, dann muss auch diese Eisenbahnbrücke an der Amtsstraße am Rahlstedter Bahnhof abgerissen und neu gebaut werden. Und auch an der Tonndorfer Hauptstraße und am Sonnenweg müssen zusätzliche Brücken gebaut werden.

Wer weiß also, wie lange es dieses Bild noch gibt:

erl. Amtsstraße

Karte anzeigen

Advertisements