Anleger Elbphilharmonie

Heute gibt es eine Brücke aus der Kategorie „Unspektakulär“. Es ist eine Brücke neueren Datums in dem neuesten Stadtteil Hamburgs, nämlich der Fähranleger an der Elbphilharmonie.

erl. Anleger Elbphilharmonie

Wie man unschwer erkennen kann, entstand das Bild anlässlich eines der Besuche der Queen Mary 2 in der Hafencity.

Ich mag diese Brücke, weil sie zu einem Ort der Sehnsucht führt. Sehnsucht nach Schiffen, nach Verreisen oder einfach nur für kleine Fahrten mit der Fähre rüber auf die andere Elbseite. Oder zum Verweilen auf dem Anleger, dem Lauschen der kleinen Wellen oder dem Genießen der leichten Bewegungen / Schwingungen des Pontons.

Karte anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s